Digitale Vermessungstechnik  Digitale Vermessungstechnik

Digitale Vermessungstechnik und Planung im Gartenbau

Von der Aufnahme bis zum fertigen Projekt. Digitales Vermessen auf der Baustelle kombiniert mit der CAD-Lösung von Vectorworks garantiert eine effiziente und sichere Handhabung. Vermehrt setzen auch Gärtner auf neuen Möglichkeiten. Die Firma Hilti präsentiert in Zusammenarbeit mit der Firma ComputerWorks in einem Workshop die Möglichkeiten für unsere Branche.

Der Kurs richtet sich an Personen aus der Grünen Branche die in der Planung und Umsetzung von Projekten beteiligt sind und sich für die Digitalisierung im Gartenbau interessieren.

Der Kurs findet am Mittwoch,22. Januar 2020 statt und dauert vom 13.00 - 16.30 Uhr. Anschliessend wird ein kleines Apero offeriert.

Anmeldung

Gut zu wissen

  • Grundkenntnisse in der Lagen- und Höhenvermessung
  • Grundkenntnisse im CAD Programm von Vectorworks von Vorteil
ZIELE
  • Kennen der digitalen Vermessungstechniken
  • Anwendung der Daten im CAD Programm Vectorworks
INHALT
  • Einführung in die digitale Messtechnik
  • Geländeaufnahme am Objekt
  • Modulation im Vectorworks
  • Übertragen des Objekts auf das Gelände
KURSDAUER

Mittwoch, 22. Januar 2020, von 13.00 Uhr bis ca. 16.30 Uhr

TEILNEHMERZAHL
  • ist pro Kurs auf 20 Personen beschränkt.
  • Die Berücksichtigung der Anmeldungen erfolgt in der Reihenfolge des Eingangs und wird nach Anmeldeschluss bestätigt
  • Fr. 70.00 für Verbandsmitglieder
  • Fr. 110.00 für nicht Verbandsmitglieder

Hilti (Schweiz) AG

ComputerWorks (Vectorworks CAD-Programm)